Hof-Geschichte

Unser Hof war früher  eine Vollerwerbs-Landwirtschaft mit dem Schwerpunkt Milchwirtschaft und ernährte alle Familienmitglieder.

fam-oma-mama-papa-albert-1
Unsere Familie 1964. v.li. Oma Lena, Tante Mali, Georg, Mama & Bruder Albert & Papa

In Kriegszeiten waren die Menschen froh, dass sie von der Landwirtschaft mit Kühen, Schweinen und Hühnern leben konnten. Der Obst- und Gemüsegarten, sowie ein Kartoffel-Acker,   ermöglichten damals die Selbstversorgung.

 

helga-kind-linde
Meine Winzigkeit im Alter von 5 Jahren.

Als kleines Kind lernte ich den Bauernhof meiner Eltern mit all seinen Tieren kennen. Nach einigen Jahren der Ausbildung und der beruflichen Tätigkeit fernab meiner Allgäuer Heimat, stehen nun die Zeichen auf einer Wiederbelebung verschiedener bäuerlicher Aktivitäten, um das Leben in der heutigen Zeit, zunehmend bewusster, ökologischer und unabhängiger zu gestalten.

 

helga-klausbeisser-pony-weiss
Auf dem Rücken der Pferde, liegt alles Glück der Erde 🙂

Ein eigenes Pony hatte ich leider nie, daher kam ein Freund meines Bruders manchmal mit seinem Pferdchen „Polly“ vorbei.

KULTIG …URIG … KREATIV